Der Microsoft.Jet.OLEDB.4.0-Provider ist nicht auf dem lokalen Computer registriert

Ich arbeite gerade mit dem Jet-OLEDB Provider.

Unter Vista 64 Bit hat man damit zunächst ein paar Probleme. Der Provider ist nur in der 32 Bit Version verfügbar und man bekommt eine hartnäckige Fehlermeldung (vgl. Titel) wenn man es unter 64 Bit kompilieren möchte.

Es hat bei mir auch noch eine Weile gedauert, bis ich wusste wie ich das Problem lösen kann. Man muss nur das Projekt mit der Zielplattform x86-Rechner kompilieren.

Lösung: Projekt -> Projekt-Eigenschaften -> Erstellen -> Zielplattform -> x86

10 Gedanken zu „Der Microsoft.Jet.OLEDB.4.0-Provider ist nicht auf dem lokalen Computer registriert

  1. Lösung: Projekt -> Projekt-Eigenschaften -> Erstellen -> Zielplattform -> x86

    Die „Erstellen“ Option unter Eigenschaften finde ich nicht bei VB express 2008… Kann mir einer sagen wo das da steckt?

  2. Ich habe hier kein VS Express … man kommt aber über den Solution Explorer hin:

    Rechtsklick auf die Solution im Solution Explorer -> Configuration Manager -> über die dropdown „Active solution platform“ eine neue x86er Konfiguration erstellen.

  3. Hatte grad das gleiche Problem. Unter C# Express ist die Wahl der Zielplattform nicht über die IDE möglich. Hier muss man folgendes machen:

    Express Edition:
    1. Schließen Sie das Projekt und/oder die Projektmappe.
    2. Klicken Sie im Menü Datei auf Datei öffnen.
    3. Wechseln Sie zum Projektverzeichnis, und markieren Sie die Projektdatei.
    4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen. Die Projektdatei sollte nun im XML-Editor geöffnet werden.
    5. Suchen Sie nach dem ersten -Abschnitt, und fügen Sie folgende Zeile ein: x86
    6. Speichern Sie die Projektdatei.
    7. Öffnen Sie das Projekt und/oder die Projektmappe erneut, indem Sie im Menü Datei auf Projekt/Projektmappe öffnen klicken.
    8. Fahren Sie mit dem Entwickeln, Debuggen und Testen fort.
    (aus: http://msdn.microsoft.com/de-de/library/bb979385.aspx)

    Danach lief der Access Zugriff auch auf dem Vista 64 bit System.

    Gruß
    Johannes

  4. hoppla, unter punkt 5 fehlt etwas, da Text in den Pfeil-Klammern in dieser Textbox nicht dargestellt wird. Im oben genannten Link findet ihr unter Punkt 5 den vollständigen Satz.

  5. Außerordentlichen Dank für diesen Hinweis, das Problem hatte ich – da ich Vista übersprungen habe – erst bei Windows 7! Jetzt funktioniert alles bestens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*