zu cool!

Thomas hat diese Woche ein neues Projekt gestartet: zu-cool.de

Dort geht es um cooles und witziges aus den Bereichen Computer, TV, Gadgets, Internet und Film. Besonders amüsant fand ich den Beitrag über TV-B-Gone, man sollte das Gerät aber nicht auf der CES einsetzen (Insider 😉 ).

Der Browsersimulator ist auch ganz witzig, leider gerade offline gegangen. 🙁

Ab nächster Woche werde ich dort auch ein paar Beiträge veröffentlichen. Ich glaube, zu-cool ist der richtige Platz für einige Dinge über die man täglich im Internet stolpert und die thematisch nicht in diesen Blog passen.

Ein Gedanke zu „zu cool!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*