Zu alt für diese Welt

Vor ein paar Wochen habe ich mir einen neuen Desktoprechner eingerichtet.

Ich hatte noch ein altes Chieftec Gehäuse und ein passendes Netzteil. Also musste ich nur ein Mainboard, Speicher und eine CPU einbauen. Eigentlich alles andere als eine Herausforderung.

Das Zusammenschrauben hat soweit auch ganz gut geklappt. Nur startet der Rechner nicht sehr zuverlässig, bzw. er startet zuverlässig unzuverlässig:

  1. Rechner einschalten
  2. Kommt schon ein Videosignal? Nein, nichts zu sehen!
  3. Reset
  4. Rechner startet erneut, BIOS sagt: “System Boot Fail. Enter Setup and load default settings”
  5. Message ignorieren und weiter mit F1
  6. Enjoy the operating system of your choice

Vielleicht sollte ich aufhören an Rechnern zu basteln. Hardware ist nur etwas für die jüngere Generation, ich bin wohl zu alt dafür.

Ich zieh dann mal los und kauf mir nen Mac, da nimmt man mich selbst an die Hand wenn es nur um ein Speicherupgrade geht (Stichwort: Betreutes Computing).

Oder ich lasse mir diese Unfähigkeit als Behinderung eintragen und beantrage einen Zivi ;).

Ein Gedanke zu „Zu alt für diese Welt

  1. Joa,
    so gehts natürlich auch.
    Aber wenn Du das Problem noch beheben magst, dann hätte ich nen Tipp für Dich.
    Installier Windows mal neu weil es sein kann, dass dein Windows das neue mainboard nicht erkennt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>