Windows Vista Service Pack 1 (SP1)

Windows Vista Service Pack 1 ist fertig, fast fertig.

Veröffentlicht soll es jedoch erst im März 2008 werden. Treiberprobleme verhindern einen früheren Release.

Was kann man nun vom Service Pack erwarten? Microsoft gab dazu bisher folgendes bekannt:

  • Verbesserte Performance von Windows Vista
  • Eine neue Version des Internet Explorers (Eolas-Hürde)
  • Eine Offene Desktop-Suche
  • Der Betrieb von illegalen Vista Versionen soll weiter erschwert werden

(via Golem)

2 Gedanken zu „Windows Vista Service Pack 1 (SP1)

  1. wie soll denn der betrieb von illegalen versionen bitte eingeschränkt werden, wenn im netz andauernd unbegrenzte firmenlizenen kursieren. microsoft hat diesen kampf bisher immer verloren, warum nicht auch beim SP1? naja, ich bin zufrieden mit meinem vista home premium und bin gespannt auf die performance verbesserungen… vllt sind es ja so super nützliche neuerungen wie speedboost… ich bin gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*