Schlagwort-Archiv: Software

Projekt Debian: Episode II – Attack of the Console

Nachdem ich das System und die wichtigsten Pakete installiert hatte, bin ich wieder mit der Linux-Konsole konfrontiert worden. Früher habe ich Erfahrungen mit der ksh (Korn-Shell) sammeln dürfen, jetzt bin ich aber zurück bei der Linux-„Standardkonsole“, der BASH (Bourne-Again-Shell).

Projekt Debian: Episode II – Attack of the Console weiterlesen

Microsoft Dynamics Entrepreneur

In Gregors Blog habe ich heute einen sehr interessanten Beitrag über Microsoft Dynamics Entrepreneur gefunden.

Microsoft wird Anfang 2008 eine neue ERP Software veröffentlichen die sich an kleine Firmen (bis 50 Mitarbeiter) richtet. Die technische Basis dieser Lösung wird Microsoft Dynamics NAV sein, das schon seit ca. 20 Jahren auf dem Markt ist (und damit ausgereift und sehr erweiterbar).

Microsoft Dynamics Entrepreneur weiterlesen

Empirische Studie beweist: Spammer sind zu dumm zum Rechnen!

Diese Studie habe ich in den letzten Wochen mit diesem Blog durchgeführt. Vielleicht ist die statistische Basis nicht groß genug, aber interessant finde ich es trotzdem.

In den Beiträgen der letzten Wochen habe ich ausführlich über die Spamproblematik in meinem Blog berichtet und über die Maßnahmen, die ich ergriffen habe. Richtig begonnen hat Spam bei mir im April 2007, ich hatte teilweise 120 Kommentarspams in zwei Tagen und es war sehr aufwendig damit fertig zu werden. Zu dieser Zeit habe ich noch alle Kommentare moderiert und hatte lediglich Akismet installiert. Zwischendurch hat der Spam wieder nachgelassen und ich fühlte mich schon sicher.

Empirische Studie beweist: Spammer sind zu dumm zum Rechnen! weiterlesen

Open Source Software vor dem Aus!?

Im Artikel „US-Startup will Patches patentieren“ auf Golem.de ist zu lesen, dass die Firma Intellectual Weapons Patente auf „Schwachstellen, technische Fehler oder Sicherheitslücken“ in Software monetarisieren will.

Entwickler sollen Lücken in Software an Intellectual Weapons (IW) melden, falls die Lösung patentierbar ist, wird IW die Patente beantragen. Wenn dann vom Hersteller der Software Patches herausgebracht werden, dann will IW eine Lizenz seines Patents verkaufen und aus den Lizenzeinnahmen dem Finder einen Teil der Einnahmen abtreten.

Open Source Software vor dem Aus!? weiterlesen

Pimp my WordPress – Database Tuning und wp_cache

Auf Diemsion2k bin ich auf ein sehr interessantes Plugin zur WordPress Datenbankoptimierung gestossen.

Ich konnte nicht widerstehen und habe es installiert. Habe anschliessend alle Funktionen ausprobiert, konnte allerdings keine wesentlichen Verbesserungen. Irgendwie ist es mir immer noch zu lahm.

Pimp my WordPress – Database Tuning und wp_cache weiterlesen