Simpsons, the Movie and me

Am 26. startet „Die Simpsons – Der Film“, ein Filmereignis an dem 18 Jahre gedreht wurde (lt. Trailer).

Das wäre an sich noch nichts besonderes… aber jetzt kommts: ich spiele mit! 😉 Wie das aussehen wird könnt ihr auf dem folgenden Bild sehen:

michael,seitz,simpsons,cast

Wer mich in dem Film entdeckt bekommt zur Belohnung einen Kaffee spendiert.

Weitere Stars in diesem Film sind:

Mittlerweile ist auch Thomas mit dabei.

11 Gedanken zu „Simpsons, the Movie and me

  1. Ah, verstehe. Wer war denn Dein Personal Trainer und wie hat er Deiner Haut so ein gesundes gelb verpasst? 😀

    PS: Heute dauert das abschicken der Kommentare aber seeeehr lange. War zumindest bei den beiden letzten so.
    JFI – Just for Info. 😉

  2. Abschicken? Hast du wieder Probleme mit den Rechenaufgaben? 😉

    Ich geh davon aus, dass das die Performance meines Hostingpakets ist *seufz*. Ich muss echt bald umziehen… auf einen dedicated Server!

  3. PS: Fragen zu meinem Trainingsplan beantworte ich nicht! Nur soviel: Mein Trainer ist Sylvester Stallone und nach Australien darf ich wegen des Inhalts meines Kulturbeutels nicht mehr fliegen 😉

  4. Probleme mit den Rechenaufgaben hab ich nur, sehr früh am morgen nach dem Aufstehen.
    Die Fragen zum Training stell ich dann auch mal lieber ein, bevor mir dein PR-Agent noch ein paar Schläger vorbeischickt. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*