Google: ICANN vs. Wikipedia

Mal wieder ein Rankingvergleich. Wenn man wissen möchte welcher Registrar für welche TLD zuständig ist, was tut man dann?

Man geht auf die Seite der ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers), welche die Root-Zone verwaltet. Wenn man sich an die Adresse nicht erinnern kann (war es .org oder .net?) gibt man „ICANN“ in Google ein. Zurück bekommt man dann folgende Ergebnisliste:

image

Es ist nicht gerade so, dass die ICANN im Internet von geringer Bedeutung wäre, insofern ist auch die Hauptseite der ICANN wichtiger und relevanter als eine Unterseite der Wikipedia. Geht es in diesem Fall um die Sprache? Ist ein deutscher Wikipediaeintrag bedeutender als die englische Seite einer internationalen Organisation? Ich kann das nicht ganz nachvollziehen!

3 Gedanken zu „Google: ICANN vs. Wikipedia

  1. ich verstehe den ganzen wind um wikipedias rankings nicht.
    das hat durchaus seinen sinn, einen wikipedia-eintrag generell ganz oben zu ranken egal zu was. denn in 98% der fälle hilft mir wikipedia immer weiter.
    und es gibt auch sehr viele leute, die von internet einfach keine ahnung haben. von daher bin ich definitiv pro-wikipedia.

  2. Wenn ich nach ICANN suche, dann erwarte ich icann.org auf Pos. 1 mit Sitelinks. Immerhin ist die ICANN für das Internet wichtiger als Google und Wikipedia zusammen. Ausserdem denke ich, dass sich Google selbst das Wasser abgräbt wenn sie weiterhin so stark auf Wikipedia setzen. Warum noch bei Google suchen wenn man das doch direkt bei Wikipedia tun kann?

  3. Mal abgesehen von den hohen Rankings der Wikipedia-Einträge ist bei der google.com Suche nach ICANN, die icann.org Seite inkl. der Sitelinks an Platz 1 vertreten. Scheint also vielleicht doch etwas mit der .de Suche zu tun zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*