Feedreader vs. Thunderbird

Bisher habe ich um Feeds zu lesen Thunderbird eingesetzt. Heute bin ich auf Feedreader gestoßen und hab ihn gleich installiert.

Die Feeds zu übernehmen war dank der OPML-Exportfunktion von Thunderbird kein Problem. OPML ist ein XML Format mit dem strukturierte Daten ausgetauscht werden können. Es wird z.B. für den Austausch von Links oder in diesem Fall Adressen von RSS-Feeds benutzt.

Um die Feeds aus Thunderbird zu exportieren muss man nun lediglich Extras -> Konten -> RSS-News Weblogs -> Verwalte Abbonements ->Exportieren auswählen. Anschliessend kann das OPML-File in Feedreader importiert werden.

Ein Gedanke zu „Feedreader vs. Thunderbird

  1. Verwende derzeit Thunderbird für Mails und Feedreader für Feeds. Mir war gerade der Gedanke gekommen, wozu 2 Programme verwenden, wenn ein Prog für alles doch viel praktischer wäre. Was spricht denn gegen Thunderbird als Feed-Reader?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*