Eine neue Domain mit Confixx anlegen

Eine neue Domain mit Confixx anlegen ist eigentlich ganz einfach. Damit es beim nächsten Mal schneller geht, will ich für mich kurz festhalten, was zu tun ist:

  • Confixx: als Reseller die neue Domain dem Kunden (z. B. web0) zuweisen.
  • Shell: im Webroot von web0
    • chown web0:web0 –R
    • chmod 755 /home/www/web0/html/ -R
  • Confixx: Updatescript ausführen.
    • /root/confixx/confixx_counterscript.pl -dbg -fa -sc

6 Gedanken zu „Eine neue Domain mit Confixx anlegen

  1. Öhm… sowas übernimmt doch Confixx automatisch, ohne dass man was tun muss. Einloggen, Domain Kunden zuweisen, kurz warten, gut is…

  2. Bei mir hat das eben noch ne Weile gedauert, Updateskript wird nur einmal täglich ausgeführt.

    Kennst du dich ein bisschen mit Confixx aus? Ich brauche Wildcard Domains und ich hänge im Moment ein bisschen.

  3. hm… also Wilcard-Subdomains ist einfach, man legt als Kunde eine Subdomain mit *.domainname.de an und gut is. Bei wirklichen Wildcard-Domains müsste das über die Standard-Domain. Alles was an unbekannten Domains ankommt wird auf die Standard-Domain umgeleitet. Hab sowas aber noch nie gebraucht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*